beast mode – 100kg Bankdrücken geschafft!

„Wecke den Tiger in dir!“ lautete ein Werbeslogan, der vor vielen Jahren von einem sehr bekannten Cerealienhersteller verwendet wurde. Manchmal ist es an der Zeit ein „bisschen animalisch“ zu werden. Bei mir war es heute soweit. Heute habe ich unter lautem Gebrüll 101kg auf der Flachbank gedrückt und damit nicht nur ein nächstes Ziel erreicht, sondern auch meine Lifetime-Bestmarke überboten. Diese lag nicht nur bei „nur“ 100kg, sondern zum Zeitpunkt als ich das drückte, wog ich auch wesentlich mehr. Heute wiege ich 78kg. Somit ist es mir gelungen ein Gewicht zu stemmen, das 23kg über meinem eigenen Körpergewicht liegt. Damit bin ich sehr zufrieden und bin auch diesbezüglich in der „shape of my life“! Die heutige challenge war insofern spannend, als dass es eine „entweder oder-Entscheidung“ war. Heute war nicht die Frage wie schnell ich wohin laufen kann, sondern es ging um „alles oder nichts“. Es gab nur schaffen oder versagen. Gott sei Dank ist es – unter lautem Gebrüll – geglückt. Von wegen mit zunehmendem Lebensalter lässt die Muskulatur nach. Wenn man will, ist alles möglich! Wir können jederzeit in die Form unseres Lebens kommen! Wir können stark und fit sein! Wir können Vieles dazu beitragen, um gesund zu altern.

Die nächste challenge wartet schon: 100 Liegestütze am Stück schaffen. Ich halte mich ran und bleibe am Ball. Macht mit! Rafft euch auf und seid mit dabei!

PS: Das Beweisvideo lässt sich leider nicht hochladen (Christian und die Technik). Meine Sportpraxis-Freunde und Trainer Bernie Url und Lukas Hollerer waren mit dabei und können es jedoch bezeugen.

2015-09-16 10.02.49 2015-09-16 10.03.15

Advertisements

2 Gedanken zu “beast mode – 100kg Bankdrücken geschafft!

  1. Du bist unglaublich , gerade noch auf der Schanze , jetzt 100 kg Bankdrücken !!
    Bravo , Du wirst beim Thema Sport und Ernãhrung immer mein großes Vorbild sein. !!
    Gratulation 🙂 🙂 !!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s